Der Verein

Der Digitale Kultur e.V. hat als Ziel die Förderung der Demoszene (linkWas ist die Demoszene?) mit besonderem Schwerpunkt auf Aktivitäten in Deutschland. Jedoch auch immer mit Blick auf eine internationale Zielgruppe.

Neben bereits etablierten Veranstaltungen wie der linkEvoke runden Bildungsveranstaltungen, Ausstellungen oder Fahrten zu Events mit Demoszenebezug die Palette der Aktivitäten ab.

Was ist die Demoszene?
Finden Sie heraus was es zur Demoszene zu wissen gibt. mehr...

Neuigkeiten

20. März 2021

Demoszene schreibt Kulturgeschichte!

Mit der bahnbrechenden Entscheidung der Kulturministerkonferenz vom 19.03.21 wird die Demozene in das Deutsche UNESCO Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Damit ist die Demoszene die erste genuin digitale Kulturform, die in diese Liste aufgenommen wird. linkmore...

15. August 2020

Novoque – eine online Demoparty

Eine Evoke – mit dem bekannten evoke-feeling – ist im Jahr 2020 nicht möglich. Das Team hat sich jedoch entschieden, mit der Novoque eine kostenfreie, virtuelle Bühne zu schaffen, die den Ideen anderer Parties für Online-Demoparties noch eigene Teile hinzufügt.
Der Digitale Kultur e.V. unterstützt die Veranstaltung auch finanziell und stellt 1000€ Preisgeld zur Verfügung. linkmore...

21. April 2020

Demoszene als immaterielles Kulturerbe in Deutschland nominiert

Der Kölner Verein Digitale Kultur e.V. hat es geschafft. Erstmalig wird mit der Demoszene von der UNESCO in NRW eine digitale Kulturform für die Listen des lebendigen UNESCO Kulturerbes in Deutschland nominiert. Weitere Hürden sind noch zu nehmen, die finale Bestätigung auf Bundesebene steht Anfang 2021 an. linkmore...

Durchbruch für digitale Kultur in Finland

Großartige Neuigkeiten! Finnische Demoszener haben es geschafft die Demoszene als allererste digitale Kulturform auf eine nationale Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit der UNESCO zu bringen. Danke an alle, die hierbei involviert waren. Welches Land ist als nächstes bereit? linkmore...

Die Demoszene als UNESCO-Kulturerbe der Menschheit

Demoszener aus Finnland und Deutschland starten die Kampagne "Art of Coding". Ziel ist es, die Demoszene in die Repräsentative UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit als digitale und soziale Praxis aufzunehmen. Die Kampagne wird offiziell auf der Nordic Game Konferenz am 23. Mai 2019 vorgestellt. Der Digitale Kultur e.V. unterstützt die Kampagne. linkmehr...

16.08.-18.08.2019

Evoke 2019

Vom 16. bis 18. August veranstaltet der Digitale Kultur e.V. das "Kölner Festival für digitale Kultur": Evoke 2019. Rund 500 Gäste werden dazu in den AbenteuerHallenKALK erwartet. Die Evoke bildet den Auftakt zur "Kölner Gamingwoche", in der auch die Spielemesse "gamescom" stattfindet. linkmehr...

 

 

Informationen zu unseren früheren linkVeranstaltungen.